Wandfarben mit besonderen Effekten

8. Januar 2021
Die Wirkung der farblichen Wandgestaltung wird noch immer unterschätzt. Dabei kann man durch eine angemessene Gestaltung der Wände wie mit einer interessanten Effektfarbe das gesamte Interieur aufwerten. Dies gilt vor allem für Wandfarben - alle Farben wirken sich erwiesenermaßen auf die Gemütsverfassung aus und durch clevere Farbwahl schafft man eine ganz neue Atmosphäre in seinen Räumlichkeiten.
Dieser Artikel wurde von
Thorben Frahm für www.Maler-Vergleich.com verfasst.
Jetzt Maler & Lackierer finden
  • Maler & Lackierer vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!
FarbenWandfarbeEffektfarbe

Effektfarbe - der Künstler sind Sie

Die Beliebtheit von Effektfarbe ist sicherlich auf mehrere Gründe zurückzuführen. So wird die Optik von Wänden durch Effektfarbe weitaus interessanter oder gar reizvoller, als wenn man die Zimmerwände einfach nur einfarbig anstreichen würde. Wenngleich man durch bestimmte Anstreichmethoden, wie zum Beispiel der gerne verwendeten Wischtechnik, imposante Ergebnisse erzielen kann, so ist die Anwendung von Effektfarbe in der Regel weitaus einfacher, während das Resultat zumeist großen Zuspruch finden wird.

Foto: djd / SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Effektfarbe mit Farbpigmenten - oder lieber glänzend?

Hinsichtlich der erhältlichen Effektfarbe kann man verschiedene Arten voneinander unterscheiden. Die mit am häufigsten verwendete Effektfarbe ist dabei jene mit Farbpigmenten, durch welche die Wände lebendiger wirken. Viele dieser Farben wirken geradezu fruchtig, da sie je nach Farbton und Pigmentgröße beispielsweise an Erdbeeren oder die Schale von Orangen erinnern.

Ferner gibt es Effektfarbe, die sehr glänzend ist und je nach Lichteinfall, ob nun natürliches Sonnenlicht oder die Innenbeleuchtung, eine unterschiedliche Wirkung haben kann. Darüber hinaus gibt es Effektfarbe, die mit jenen Farben mit Pigmenten vergleichbar sind, jedoch metallisch scheinende Inhaltsstoffe haben, die wie Silber oder Gold glänzen.

Fast jede Effektfarbe kann einfach auf eine herkömmliche Wandfarbe beziehungsweise Deckenfarbe aufgetragen werden, weshalb nahezu alle Farbtöne möglich sind. Zudem kann man bei einer Effektfarbe ebenfalls mit verschiedenen Streichtechniken, wie der besagten Wischtechnik oder der beliebten Tupftechnik arbeiten wodurch man noch beeindruckendere Effekte erreicht. Wobei man dabei die Decke beziehungsweise jede Wand in einem Arbeitsdurchgang vollenden sollte, damit ein stimmiges Endresultat entsteht. Daher muss man genügend Zeit für den Anstrich einkalkulieren, da man nur schlecht damit pausieren kann.

Darüber hinaus wirkt nicht jede Effektfarbe auf allen Untergründen gleich, weshalb man sich von einem Fachmann diesbezüglich beraten lassen sollte.

Weiterlesen zum Thema "Holzfarbe"

Erfahrungen & Fragen zum Thema Malerarbeiten

80qm Wohnfläche streichen: Kosten?

Ich brauche einen Fachmann der mir meine Wohnung (80 gm Wohnfläche) streicht. Die Raumhöhe ist normal hoch. Mit welchen Kosten habe ich in etwa zu rechnen?
Antwort von Bautenschutz Schrewe UG

Die Kosten hängen von einigen Faktoren ab.
Ist auf der Wandfläche eine Tapete verklebt, wenn ja welche?
Wenn keine Tapete verklebt ist soll eine Tapete angebracht werden und sind die Wände glatt oder müssen diese noch geschliffen und gespachtelt werden?
Was für eine Farbe soll zum Einsatz kommen, Silikat oder Dispersion oder andere. Farbton ?
Wie viele Fenster und Türen sind zu berücksichtigen?
Ist die Wohnung möbliert oder bewohnt?

Dies sind nur einige Fragen die für die Kostenermittlung wichtig sind.
Um ein seriöses Angebot abgeben zu können ist eine Besichtigung unbedingt erforderlich.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Acrylfarbe mit Klarlack versiegeln?

Folgende Frage stellt sich mir: Kann ich Acrylfarbe mit Klarlack versiegeln?
Antwort von Andreas Beckmann Malermeister

Ja, man kann Acrylfarbe mit einem Klarlack versiegeln. Hierzu darf aber kein lösemittelhaltiger Klarlack eingesetzt werden. Das Lösemittel in dem Lack würde das Bindemittel im Acryllack zerstören. Ablösungen wären die Folge. Es gibt wasseverdünnbare Klarlacke in matter und glänzender Ausführung. Wenn der auf Wasser basierende Klarlack das Bindemittel Polyuretan hat, dann ist er besonders widerstandsfähig. Diese Art von Klarlacken werden überwiegend für Parkettböden benutzt.

Doch eines sollte man auch beachten. Manche Lacke neigen zur Vergilbung. Dies ist teilweise Hersteller abhängig. Zum Glück ist es auch eher die Ausnahme, als die Regel.

Carport streichen: Kosten?

Ich besitze ein Carport mit einer Grundfläche von ca. 160qm. Dieses soll in der Farbe schwedenrot gestrichen werden. Mit welchen Kosten pro qm habe ich zu rechnen?
Antwort von Gratt Bautenschutz

Hallo,
wenn Sie mir sagen können wie viel die zu streichende Fläche beträgt,
könnte ich Ihnen einen etwa preis nennen.

Gruß
Benjamin Gratt
Gratt Bautenschutz

Eigene Frage stellen

Sie haben eine Frage?

HausCo Logo
Experten & Fachbetriebe beantworten kostenlos Ihre Fragen zu Maler- & Lackierarbeiten
Jetzt Frage stellen