Professionelle Maler finden
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 60 Minuten
6 Anfragen heute
4.5 von 5 (1127 Bewertungen)

Lack im Themenüberblick

Hier finden Sie unseren Themenschwerpunkt Lacke. Dort stellen wir Ihnen die gängigsten Lackarten in der Gesamtschau vor und zeigen, welcher Lack sich für welche Lackierarbeiten besonders eignet und wie Sie bei der Auswahl des Lackes am besten vorgehen.
Jetzt Maler & Lackierer finden
  • Geprüfte Maler & Lackierer vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Lacke & Lackarten im Überblick

Lacke setzen sich aus Bindemitteln, Füllstoffen, Pigmenten, Lösemitteln, Additiven (und im Falle von Zweikomponentenlack einem speziellen Härter) zusammen. Lack liegt flüssig oder in Pulverform vor und dient als Beschichtungsstoff. Lack erfüllt dekorative und schützende Funktionen und kann zusätzliche funktionale Eigenschaften aufweisen.

Bestandteile von Lacken

Ohne Bindemittel wird kein Lack wie vorgesehen funktionieren. Die Bindemittel sorgen dafür, dass sich durch physikalische und / oder chemische Trocknung und Härten des Lackes ein zusammenhängender Film bildet. Bindemittel sind meist farblos. Für einen farbigen Anstrich muss man Lacken deswegen Farbe hinzufügen, was in den meisten Fällen über Pigmente geschieht.

Pigmente sind kleine, anorganische oder organische und nicht lösliche Partikel innerhalb der Lackschicht. Perylen-Pigmente erzeugen beispielsweise einen roten Farbton, während Titandioxid-Pigmente für ein klares Weiß sorgen. Effektpigmente oder Glanzpigmente gewannen in den vergangenen Jahren an Bedeutung: kleine Plättchen erzeugen über Reflexion besondere ein- oder mehrfarbige Lichteffekte, die vom Betrachtungswinkel abhängen.

Lösemittel / "Verdünner" werden dem Lack hinzugegeben, um die Viskosität zu senken, damit er ausreichend flüssig zur Verarbeitung beim Lackieren bleibt. Im Verlauf der Trocknung und Härtung verdampfen bzw. verdunsten sie. Aufgrund ihres Einsatzzweckes - sie werden schließlich hauptsächlich zur Verarbeitung und Filmbildung benötigt - ist es wichtig, den Lösemittelgehalt niedrig zu halten. Auch aus Gründen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes ist die Reduktion des Lösemittelanteils gewollt. Die Bandbreite geht hier zum Einsatz von Methoden, die den Lösemittelanteil senken (feststoffreiche Lacke) bis hin zum Wechsel auf weniger schädliche Lösemittel wie beispielsweise Wasserlacke. Manche Lacke wie Pulverlacke kommen ohne Lösemittel aus, erfordern dafür aber andere Aufbringungsmethoden.

Additive / Hilfsstoffe sind Zusatzstoffe, die man dem Lack zugibt, um dem Lack weitere Funktionen zu verleihen oder unerwünschte Prozesse zu mindern. So verhindern spezielle Lichtschutzmittel Schäden an der Lackschicht durch UV-Strahlung. So können Lacke besser im Außenbereich eingesetzt werden. Weitere Addiditive könnten Konservierungsmittel sein, die Fäulnisprozesse unterbinden.

Tools & Hilfen

Unser Malerkosten-Rechner gibt Ihnen erste Anhaltspunkte zu den Kosten von Maler- und Lackierarbeiten. Mit wenigen Angaben erhalten Sie eine Kostenabschätzung und können bei Bedarf direkt Kontakt zu regionalen Fachbetrieben mit den Projektdaten aufnehmen. Natürlich können Sie auch direkt unsere folgende Suchfunktion nutzen.

Wir finden die besten Maler & Lackierer für Sie
  • Über 5.000 qualifizierte Maler & Lackierer
  • Angebote erhalten, vergleichen & sparen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Maler-Vergleich.com
Immer zuerst informiert
Maler Newsletter
  • Aktuelle Tipps und Trends
  • Innovationen, Tools & Rechner
  • Neuigkeiten aus der Branche
Anzahl Abonnenten: 1199