Alpina

Alpina bezeichnet sich selbst als „bekannteste und meistverkaufte Farbenmarke bei deutschen Heimwerkerinnen und Heimwerkern“ sowie als eine der auch europaweit führenden Marken für Farben, Lacke und Lasuren. Die Marke gehört zu den Deutschen Amphibolin-Werken von Robert Murjahn (DAW SE). Ältestes Produkt ist das über 100 Jahre alte Alpinaweiß.


Maler von Alpina

AURO

Bei der AURO Pflanzenchemie AG stehen ökologische und nachhaltige Produktionsprozesse im Vordergrund. Das Unternehmen stellt Farb-, Pflege- und Spezialprodukte her und ist laut eigener Aussage „seit 30 Jahren authentisch und mit stetig wachsendem Erfolg am Markt präsent“. Zu den Besonderheiten im AURO Sortiment gehören das Bindemittel Replebin sowie eine Spezial-Wandfarbe, die mit photokatalytischer Wirkung Schadstoffe und Gerüche dauerhaft abbauen soll.


Maler von AURO

BIOFA

BIOFA ist ein Hersteller natürlicher Anstrichstoffe und produziert beispielsweise Wandfarben, Grundierungen sowie Reinigungs- und Pflegemittel und orientiert sich dabei an fünf Grundsätzen. Im BIOFA Sortiment findet man unter anderem Naturharz- und Silikat-Wandfarben.


Maler von BIOFA

Brillux

Brillux versteht sich Vollsortimenter und Direktanbieter mit umfassenden Leistungen im Lack- und Farbenbereich. Die Wurzeln des Unternehmens reichen zurück bis ins Jahr 1889. Zum Sortiment gehören neben vielen Farben und Putzen beispielsweise Dämmmaterialien, Beschichtungen und Malerwerkzeuge.


Maler von Brillux

Caparol

Wie die Marke Alpina gehört Caparol als Marke zu den Deutschen Amphibolin-Werken von Robert Murjahn (DAW SE). Unter der Marke Caparol werden neben Caparol Farben und Putzen unter anderem Grundierungen, Lacke sowie Fassaden- und Dämmtechnik angeboten. Neben der Vielfalt an Produkten bietet Caparol ihren Kunden umfangreiche Service-Dienstleistungen.


Maler von Caparol

Dulux

Dulux ist die bekannteste Farbenmarke des Unternehmens AkzoNobel und hat Dulux Farben und/oder Lacke für Materialien wie Holz, Kunststoff, Metall und Fliesen sowie für Decken und Wände aller Art im Sortiment. Das Unternehmen legt viel Welt darauf, inspirierende Farbwelten zu kreieren und hat dafür unter anderem seine globale Kampagne Dulux Let’s Colour gestartet.


Maler von Dulux

Keimfarben

Das Unternehmen Keimfarben nimmt für sich in Anspruch, Silikatfarben (Mineralfarben) erfunden zu haben und verweist auf große Bauwerke wie das Weiße Haus und den Buckingham Palace, die mit Keimfarben-Produkten angestrichen wurden. Neben Farben hat Keimfarben aber beispielsweise auch Putze, Mörtel und Wärmedämmverbundsysteme im Sortiment.


Maler von Keimfarben

Meffert

Die Meffert AG Farbwerke bezeichnet sich selbst als Unternehmen mit enormer Sortimentsbreite und mehr als 30 000 Artikeln. Das Unternehmen vertreibt Farben, Putze, Lacke, Beschichtungen und weitere Produkte in diversen Marken für Handwerk und Industrie sowie Fachhandel und Baumarkt.


Maler von Meffert

Osmo

Osmo ist ein Holzspezialist und bietet neben Holzprodukten, die sich für Fassaden, Fußböden, Innenwände und Innendecken eignen, auch Holzpflege-Produkte, Werkzeuge und Holzanstriche an. Basis der Osmo Holzanstriche sind seit über 30 Jahren Rohstoffe aus der Natur.


Maler von Osmo

Pufas

Das Unternehmen PUFAS ist seit seiner Gründung im Jahre 1928 deutlich gewachsen und hat im Laufe der Zeit diverse Traditionsmarken übernommen. Im Sortiment sind unter anderem Spezial- und Dispersionsfarben, Reiniger, Kleber und Spachtelmasse.


Maler von Pufas

Remmers

Lacke, Farben und Putze sind nur einige der vielen Produkte, die Remmers Baustofftechnik unter anderem für den Bauten-, Boden- und Holzschutz anbietet. Für die Fort- und Weiterbildung in der Baubranche unterhält das Unternehmen die Bernhard-Remmers-Akademie und für herausragende Leistungen in der Baudenkmalpflege vergibt es den Bernhard-Remmers-Preis. Nicht zuletzt greift Remmers bei großen Instandsetzungsprojekten aktiv in die Fachplanung ein.


Maler von Remmers

Sikkens

Sikkens gehört wie Dulux zum Unternehmen AkzoNobel. AkzoNobel positioniert Sikkens als Marke für Profis und anspruchsvolle Maler, denen es mit Sikkens zahlreiche Innovationen bietet. Die Sikkens ACC Color Map gibt potenziellen Kunden eine Farbauswahl aus über 6.000 Farbtönen.


Maler von Sikkens

Sto

Der Unternehmensname Sto leitet sich ab von der Gründerfamilie Stotmeister. Gemeinsam mit vielen Tochterunternehmen produziert Sto heute nicht nur Farben und Putze, sondern auch Dämmsysteme, Bodenbeschichtungen und zahlreiche weitere Produkte. Zu den Sto Innovationen gehören eine besonders schnell trocknende sowie eine Wärme reflektierende Fassadenfarbe.


Maler von Sto

SÜDWEST

Die Marke SÜDWEST gehört heute zur Sto-Unternehmensgruppe und hat ihre Ursprünge in einer Lackfabrik in Neustadt an der Weinstraße. Heute bedient SÜDWEST Händler ebenso wie Malerprofis und hat neben vielen Lacken Innen- und Fassadenfarben sowie Dach- und Bodenbeschichtungen im Sortiment.


Maler von SÜDWEST