Verputzen, Tapezieren, Streichen - Kosten für Malerarbeiten

Ein professioneller Maler kann preislich mit handwerklicher Eigenleistung sowie Farbe, Tapete und Spachtelmasse aus dem Baumarkt nicht konkurrieren. Einen Maler zu bestellen ist immer dann eine sinnvolle Investition, wenn mehrere Räume oder Etagen bearbeitet werden sollen, hochwertige Tapete verwendet wird oder der Untergrund vorbereitet werden muss. Je größer der Auftrag, desto günstiger sind auch die Malerarbeiten. Denn abgerechnet werden Preise und Kosten in der Regel pro Quadratmeter.

Kosten Malerarbeiten: Preise für Handwerker und Material

MalerarbeitenGrundlage fürs Streichen und Tapezieren ist eine sauber verputze Wand. Je nachdem, ob bei  einer Renovierung oder einem Hausneubau verputzt werden soll, kann dies der Maler erledigen oder ein gelernter Verputzer. Werden lediglich alte Tapeten runtergrissen, kann der Maler die blanke Wand selbst spachteln und kleinere Unebenheiten ausbessern. Rund 4€ pro Quadratmeter kosten diese Malerarbeiten, wenn Sie einen Anstreicher fürs Verputzen engagieren. 

Neu hochgezogene Wände von Maurern oder Innenwände von Trockenbauern ebnet in der Regel der Verputzer. Die Kosten für diese Arbeiten werden im Rahmnen des Hausneubau abgedeckt. 

Malerarbeiten: Preise fürs Tapezieren

Entscheiden Sie sich für hochwertige Tapeten wie Foto-, Muster-, Textil- oder Prägetapeten, sollten Sie diese durch einen professionellen Maler an die Wand bringen lassen. Die Preise fürs Tapezieren hängen davon ab, wie der Untergrund beschaffen ist, wie die Tapete zu verarbeiten ist und ob diese im Anschluss noch gestrichen werden soll. Je nach Wunsch besorgt der Maler die individuelle Tapete im Großhandel. Der Quadratmeter Preis fürs Tapezieren liegt je nach Region bei ca. 10€ zuzüglich Mehrwertsteuer. 

Dies ist in der Regel ein Komplettpreis für die Tapete, den Kleister sowie das Tapezieren durch den Maler. Je weniger Fläche tapeziert werden soll, desto höher ist hier der Quadratmeterpreis der Malerarbeiten. Ein Maler fürs Tapezieren lohnt sich also weniger für einzelne Räume als für eine gesamte Wohnung.

Malerarbeiten: Preise fürs Streichen

Ebenso wie beim Verputzen und Tapezieren berechnet ein Maler die Preise und Kosten fürs Streichen für den gestrichenen Quadratmeter. Dieser liegt bei ca. 5€ pro Quadratmeter zuzüglich Mehrwertsteuer. Auch in diesem Preis ist in der Regel die Farbe, das Abklebematerial sowie die Anfahrt enthalten.

Preise und Kosten für ein Komplettangebot an Malerarbeiten wie Verputzen, Tapezieren und Streichen werden in der Regel günstiger sein, als wenn Sie einen Maler nur fürs Streichen oder Tapezieren allen bestellen.

Die hier genannten Malerarbeiten Preise und Kosten sind als erste Orientierung zu verstehen. Erst ein Angebotsvergleich verschiedener Handwerker kann genaue Aussagen treffen.